Top 10 Apps zum Portugiesisch lernen

HomeSprache lernenTop 10 Apps zum Portugiesisch lernen

Mittlerweile gibt es schon einige Apps, die sich auf die portugiesische Sprache spezialisiert haben oder sie zumindest neben anderen Sprachen auch anbieten. Eine Portugiesisch App zum lernen zu benutzen hat viele Vorteile. Gute Portugiesisch Lehrbücher gibt es zwar einige, aber heutzutage hast du das Smartphone immer und überall mit dabei. Egal wo du bist, du kannst mal eben in die Vokabeln oder in die Lektion reinschauen.

Zum anderen haben so ziemlich alle Apps eine Audioausgabe integriert, was deine Aussprache und dein Hörverstehen verbessern wird. Außerdem werden Apps meistens in kurzen Abständen geupdated, sodass mit der Zeit immer mehr und immer aktuellerer Inhalt zur Verfügung steht. Hier findest du eine Liste der besten Apps zum Portugiesisch lernen, die du auf keinen Fall verpassen darfst.

1
Hellotalk

Screenshots Hellotalk App
Hellotalk ist eine ganze Community zum Erlernen von Sprachen mit interessanten Funktionen, in der du sowohl Sprachpartner als auch neue Freunde finden kannst.

Hellotalk ist eine der beliebtesten Apps. Dabei handelt es sich um eine internationale Gemeinschaft um Sprachen zu lernen. Sie ist bestens geeignet um Sprachpartner, Tandempartner oder einfach Bekanntschaften zu finden. Es ist super leicht mit einem portugiesischen Muttersprachler in Kontakt zu treten.

Etliche Features sind mit an Bord: Neben der Videoanruf-Funktion, kannst du in Gruppen chatten und sogar die Schrift / Aussprache / Grammatik des Gegenübers mit vielen eingebauten Funktionen korrigieren. Eine automatische Übersetzungsmöglichkeit ist natürlich auch vorhanden.

An sich ist Hellotalk die perfekte App, um dein bereits Gelerntes in der Praxis auszuprobieren, zu verbessern und um dich mit anderen auszutauschen.

HelloTalk - Sprachen lernen
Preis: Kostenlos+
‎HelloTalk - Sprachen lernen
Preis: Kostenlos+

2
PortuguesePod101

Screenshots Innovative Language 101 App
Innovative Language 101 bietet viele Sprachen zum Lernen, aus denen du wählen kannst. Dabei hat jede Sprache ihre eigene Website. Für Portugiesisch ist PortuguesePod101.com zuständig.

Innovative 101 heißt die offizielle App der Website PortuguesePod101.com*. Auf dieser Website kannst du dich kostenlos anmelden und Portugiesisch lernen. Es stehen dir unter anderem Kurse und Materialien zur Verfügung. Außerdem gibt es Wörterbücher, Grammatik, Vokabellisten, Übungen zum lesen & schreiben lernen und Online Quizze und Tests.

In der App sind alle Kurse beinhaltet, die dir auch auf der Website zur Verfügung stehen, sodass du immer und überall lernen kannst. App und Website sind so miteinander verknüpft, dass du dich mit dem gleichen Account auf beiden Portalen einloggen kannst. Das bedeutet, dass immer alle deine Fortschritte überall synchronisiert sind.

Eine Internetverbindung brauchst du für die App übrigens nicht. Du kannst dir die Lektionen vorher herunterladen, sodass du später ohne WiFi lernen kannst.

3
Anki

Screenshots Anki App
Anki ist die „Allrounder-Karteikarten-App“ schlechthin. Es kann dir bei jedem Thema helfen, das du lernen willst. Du kannst die Karten komplett selber erstellen oder fertige Sammlungen von Ankiweb herunterladen.

Anki ist die wohl beste Karteikarten-App, die es überhaupt gibt. Es gibt beim Erstellen von Karteikarten keine Grenzen mehr. Viele verschiedene Designs und Stile sind dabei möglich. Auf Ankiweb kannst du dir tonnenweise Decks herunterladen und bei dir installieren, die bereits von Usern erstellt worden sind.

Natürlich gibt es nicht nur Karten zum Portugiesisch lernen, sondern auch für unzählige andere Bereiche, sodass Anki quasi eine Allzweck-App ist. Wenn du die heruntergeladenen Karten deinen Wünschen anpassen willst, ist dies auch kein Problem. Alle Karteikarten lassen sich individuell verändern.

Gelernt wird nach dem Leitner-System (wiki), damit du dir das Gelernte auch langfristig merken kannst und es nicht gleich wieder vergisst.

In der Desktop-Version legst du Stapel und Karten an, die dann automatisch mit der mobilen Version verbunden wird. Somit hast du auf all deinen Geräten die gleichen Vokabelkarten sowie die gleichen Lernfortschritte.

In der Desktop-Version ist es dir außerdem möglich Plugins zu installieren. Somit kannst du z.B. Audio zu deinen Karten hinzufügen. Die App für Apple-Geräte ist, im Unterschied zu den anderen Versionen, nicht kostenlos. Der Grund dafür ist, dass der Programm-Code der Android-Version ähnlich, wie der der Desktop Version ist. Die Apple-Version musste allerdings von einem anderen Programmierteam kostspielig komplett neu entwickelt werden.

AnkiDroid Karteikarten
Preis: Kostenlos
‎AnkiMobile Flashcards
Preis: 24,99 €

4
Memrise

Screenshots Memrise App
Memrise ist mehr ein Sprachkurs als nur eine einfache App. Hier kannst du viele verschiedene Sprachen lernen. Natürlich gehört Japanisch auch dazu.

Memrise ist eigentlich schon relativ bekannt unter Sprachen-Lerner. Sie deckt eine Vielzahl von verschiedenen Sprachen ab. Auch um Portugiesisch zu lernen ist sie zu empfehlen. Der Vorteil ist, dass sie einer der wenigen Apps ist, die auf Deutsch ist und Portugiesisch-Sprachkurse anbietet. Memrise sollte also von jedem mal ausprobiert werden.

Memrise: Sprachen lernen
Preis: Kostenlos+
‎Sprachen lernen mit Memrise
Preis: Kostenlos+

5
Beelinguapp

Screenshots Beelinguapp App
Mit Beelinguapp kannst du Portugiesisch lernen, indem du Hörbücher hörst. Gleichzeitig kannst du auch den Text zum besseren Verständnis lesen.

Mit Beelinguapp lernst du Sprachen auf eine ganz eigene Art. Dabei wird dir ein Hörbuch von einem Muttersprachler auf Portugiesisch vorgelesen, das gleichzeitig in Deutsch und Portugiesisch abgebildet wird. Der Satz und die exakte Stelle, die gerade vorgelesen wird, wird hervorgehoben. Ähnlich wie beim Karaoke singen also.

Dadurch verbesserst du extrem dein Hörverstehen und deinen Ausdruck. Natürlich kannst du selber entscheiden, ob du nur zuhören, oder gleichzeitig auch lesen willst. Es gibt unzählige Texte, zu allen Sprachniveaus.

Von Kindergeschichten und Kurzgeschichten, über Romane, bis hin zu lustigen Texten, ist alles vorhanden. Dank dieser Technik brauchst du keine Vokabeln mehr zu lernen. Allerdings kannst du natürlich auch beides miteinander kombinieren. Neben Portugiesisch werden noch zig andere Fremdsprachen angeboten.

6
Duolingo

Screenshots Duolingo App
Duolingo ist die bekannteste App, um Sprachen zu lernen weltweit. Ein Grund ist mit Sicherheit, dass sie komplett kostenlos genutzt werden kann.

Duolingo mag dem einen oder anderen wahrscheinlich schon ein Begriff sein. Sie ist die am meisten verwendete Sprachen-App der Welt. Sie versucht mit kurzweiligen Spielen und Aufgaben Fremdsprachen beizubringen. Dabei steht der Spaß immer im Vordergrund, sodass dir nie langweilig wird.

Duolingo bietet umfangreiches Material zum Üben der Rechtschreibung und des Hörverstehens. Die Übungen sind in Level aufgebaut. Die Inhalte werden Stück für Stück vermittelt, sodass du im Level immer weiter aufsteigst. Dabei sammelst du Erfahrungspunkte. Ein Fähigkeiten-Level wird als absolviert markiert, wenn du alle Übungen eines Levels abgeschlossen hast. Danach kannst du erst die folgenden Übungen beginnen.

Duolingo: Sprachkurse
Preis: Kostenlos+
‎Duolingo
Preis: Kostenlos+

7
Speak Brazilian Portuguese

Screenshots Speak Brazilian Portuguese App
Mehrere hundert Sätze warten auf dich gelernt zu werden in der App Speak Brazilian Portuguese. Sie ist nützlich, um deinen Wortschatz und Ausdruck zu verbessern.

Diese unscheinbare und unbekannte App bietet in der Light-Version mehrere hundert Sätze. Diese können nach Thema und Aufgabentyp gewählt werden. Es sind also unzählige Kombinationen möglich. Dadurch wird es dir niemals langweilig mit dieser App zu lernen. Die Übungen sind sehr abwechslungsreich.

In der kostenpflichtigen Vollversion sind dann tausende von Sätze freigeschaltet, wodurch dann schließlich auch alle sprachlichen Niveaustufen abgedeckt sind. Deshalb ist Speak Brazilian Portuguese sowohl für blutige Anfänger als auch für Fortgeschrittene sehr empfehlenswert.

8
Babbel

Screenshots Babbel App
Laut Babbel soll das Erlernen einer neuen Sprache Spaß machen und nicht mehr langweilig sein. In der Babbel-App lernst du also mit interaktiven Übungen Wortschatz, Aussprache und Grammatik.

Babbel ist dir vielleicht schon aus der Werbung bekannt. Die App bietet 13 unterschiedliche Fremdsprachen an. Darunter zählt natürlich auch Portugiesisch. Dabei verfügt jede Sprache über ihre eigenen Module und Kurse. Neben Anfänger- und Fortgeschrittenenkursen gibt es auch Anwendungs- und Schreibübungen und Grammatik- und Konjugationstrainings.

Die Kurse an sich sind themabezogen und in einzelne, kleine Abschnitte unterteilt. Du lernst die Sprache also in kleinen 10-15 Minuten-Portionen, weshalb du niemals die Lust verlieren wirst. Die Aufgaben und Übungen sind – ähnlich wie bei der Duolingo App – sehr spielerisch und interaktiv aufgebaut.

Willst du noch mehr erfahren, lies dir einfach meinen großen Babbel-Portugiesisch Erfahrungsbericht durch.

Babbel – Sprachen lernen
Preis: Kostenlos+
‎Babbel – Sprachen lernen
Preis: Kostenlos+

9
Simply Learn Portuguese

Screenshots Simply Learn Portuguese App
Simply Learn Portuguese ist sehr einfach, aber effektiv. Sie passt zu dir, wenn du neue Vokabeln und Sätze lernen möchtest.

Mithilfe der Simply Learn Portuguese-App kannst du über 300 portugiesische Sätze und Wörter aus 11 Kategorien lernen. Mit der Pro-Version sind es sogar über 1.000 aus insgesamt 33 Kategorien. Diese werden von Muttersprachlern gesprochen, sodass du die richtige Aussprache lernst.

In der Favoritenansicht kannst du deine gespeicherten Lieblingssätze jederzeit abrufen und mit Quizzen kannst du deine Kenntnisse jederzeit überprüfen. Dank des Spaced-Repetition Systems (wiki) passen sich die integrierten Vokabelkarten automatisch deinem Wissensstand an.

Neben der App für europäisches Portugiesisch gibt es auch eine spezielle App für das brasilianische Portugiesisch.

10
Mondly

Screenshots Mondly App
Die Mondly App ist sehr gut dabei, dein Hörverstehen und deine Aussprache zu verbessern.

Mondly beinhaltet mehr als 30 Sprachen. Die kurzen Lektionen können auch mal zwischendurch gemacht werden. Diese sind außerdem sehr abwechslungsreich aufgebaut. Bild-, Ton- und Schriftaufgaben sprechen verschiedene Sinne an, was das Lernen einfacher macht.

In der kostenlosen Version ist die App durchaus nutzbar, obwohl sie erst in der kostenpflichtigen Version ihren vollen Umfang freigibt. Am nützlichsten ist der Chatbot. Er ist dein Chatpartner, mit dem du reden und dein erlerntes Portugiesisch anwenden kannst. Andere Apps bieten sowas nicht. Allein dieser ist schon ein Grund die App auszuprobieren.

Sprachen lernen - Mondly
Preis: Kostenlos+
‎Mondly: 33 Sprachen lernen
Preis: Kostenlos+

Fazit

Bei dieser Auswahl an Portugiesisch Apps ist für jeden etwas dabei. Du kannst sie alleine benutzen oder zusammen mit einem guten Lehrbuch oder sogar in Verbindung mit einem Portugiesisch Online-Sprachkurs. In jedem Fall wird dich die App weiter bringen und dir Abwechslung beim Lernen bringen!

Top Reviews

Babbel

Erfolgreichste Sprachlern-App
4.4
zum Anbieter / zum Review

PortuguesePod101

Lernen mit Podcasts
4.3
zum Anbieter* / zum Review

Rosetta Stone

Intuitiv lernen
4
zum Anbieter / zum Review

Das gefällt dir bestimmt auch